Schulvormittag

Die Grundschule Alt-Wolfsburg ist eine Offene Ganzstagsschule. Die Schule wird um 7.30 Uhr geöffnet, der Unterricht beginnt um 8:00 Uhr für alle Klassen. Unterricht fällt grundsätzlich nicht aus. Ein Vertretungs- und Betreuungskonzept stellt sicher, dass kein Kind vorzeitig nach Hause geschickt wird.

Die 1. und 2. Klassen erhalten 21 Unterrichtsstunden, die 3. und 4. Klassen haben 26 Unterrichtsstunden in der Woche. Darüber hinaus findet Förderunterricht statt.

Unterrichtszeiten:

1. Std. 08:00 Uhr – 08:45 Uhr
2. Std. 08:50 Uhr – 09:35 Uhr
große Pause
3. Std. 10:05 Uhr – 10:50 Uhr
4. Std. 11:00 Uhr – 11:45 Uhr
große Pause
5. Std. 12:10 Uhr – 12:55 Uhr
6. Std. 12:55 Uhr – 13:40 Uhr

 

Der Unterricht der 1. und 2. Klassen endet in der Regel um 12:55 einschließlich der Betreuungszeit. Die 3. und 4. Klassen haben entsprechend ihres Stundenplans um 12:55 Uhr bzw. 13:40 Uhr Unterrichtsschluss.

In der GS Alt-Wolfsburg kann zudem das Ganztagsangebot gewählt werden.